Wärmedämmung im Einblas-Dämmsystem


Das Einblas-Dämmsystem ist eine spezielle Verarbeitungstechnik, mit der sichnachträglich aus verschiedensten Materialen (z.B. Steinwolle) eine fugenlose Dämmung herstellen lässt. Sie kann überall dort angewendet werden, wo eine Dämmung mit herkömmlichen Platten nicht durchführbar ist. Für die nachträgliche Dämmung von belüfteten Flachdächern, Gewölben, zweischaligem Mauerwerk, usw. ist das Einblas-Dämmsystem oft die einzig wirtschaftliche und funktionelle Lösung.

Eine Dämmung im Einblas-Dämmsystem, erfüllt hohe bauphysikalische und wohnklimatische Ansprüche, bietet eine Verbesserung der Luftschalldämmung und vermeidet Wärme- und Schallbrücken.  


Vorteile:
- nachträgliche Ausführung
- beliebige Dämmstärke
- Dämmung schwer zugänglicher Bereiche
- Vermeidung von Wärmebrücken
- Ausführung mit verschiedene Materialien

Einsatzbereiche:
- Schrägdächer
- Kaltdächer / Drempel
- oberste Geschossdecke
- Gewölbe und Kuppeln
- Deckenkonstruktionen
- Zweischaliges Mauerwerk
- Gebäudefugen
- Holzbau


Wir sind ein Fachbetrieb, mit regelmäßig geschulten Mitarbeitern für die Verarbeitung
der Produkte der folgenden Hersteller:

>> www.rockwool.de

>> www.knauf-perlite.de

>> www.rigips.de

 

Download: WÄRMEDÄMMUNG IM EINBLAS-DÄMMSYSTEM